EU-Führerschein

Führerschein Klasse M ab 15 Jahren – Testphase soll anlaufen

Nun wird das erste Modellprojekt gestartet: Führerschein für Roller und Mopeds ab 15 Jahren.

Wir haben hier schon über die mögliche Gesetzesänderung geschrieben: Rollerführerschein mit 15 Jahren.

Und jetzt wirds ernst, die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wollen die Herabsetzung des Alters der Führerscheinklasse M auf  15 Jahre nun testen. Die Verkehrsministerien der drei Länder teilten mit, dass ein Modellprojekt gestartet wird.

EU-Führerschein
EU-Führerschein

Den Angaben aus Dresden nach, prüft der Bund derzeit die Ausnahmeregelung für die mitteldeutschen Bundesländer. Im April fand die Verkehrsministerkonferenz statt, dort fand sich aber keine Mehrheit für die Altersabsenkung.

Thomas Webel, der Verkehrsminister von Sachsen-Anhalt, verwies auf gute Erfahrungen mit dem Autoführerschein ab 17. Laut Webel sei die Verkehrssicherheit dadurch erhöht und Webel betonte weiterhin, dass in dünn besiedelten Regionen Mobilität wichtig sei.