Kein Platz mehr im Helmfach? Einfach auf dem Kopf balancieren

Wenn ihr keinen Platz mehr im Helmfach oder dem Topcase habt, dann könntet ihr es diesem chinesen gleichtun. Ob er wirklich keinen Platz mehr hatte oder einfach nur Spaß an der Sache hat können wir nicht sagen. Aber er ist wirklich ein Künstler im Balancieren von Melonen auf dem Kopf während der Fahrt :). [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FgoAAXAPIzE[/youtube] Doch eins ist klar, solche Aktionen sind nicht zur Nachahmung empfohlen! Auf unseren Straßen exisitert glücklicherweise eine Helmpflicht, und was dieser Herr tut ist unverantwortlich.

Peugeot CityStar vorne rechts

Neuer Cityroller: Der Peugeot CityStar

Peugeot erweitert sein Maxi-Roller Segment mit dem neuen Peugeot CityStar. Ein großer, aber dafür bequemer und gut ausgestatter Stadtflitzer, mit 125 oder 200 ccm starkem Motor. Beim CityStar sagt der Name schon alles: ein Fahrzeug für die City, aber auch für Schnell- und Landstraßen. Ab Juli ’11 wird der neue beim Händler deines Vertrauens erhältlich sein.

Kymco Sento 50 braun

Billig-Vespa aus Taiwan?

Die klassische Vespa von Piaggio ist seit Jahrzehnten eines der begehrtesten Rollermodelle überhaupt. Auch jede Neuauflage wird mit Spannung erwartet und erfreut die Fans jedes mal aufs Neue. Doch jetzt müssen sich Vespa-Fans warm anziehen, denn die Konkurrenz aus Asien schläft nicht. Nun versucht sich Kymco in diesem Retro-Segment und bringt eine Art „Vespa-Kopie“ auf den Markt.

Peugeot drei neue Sondermodelle 2011

Drei neue Sondermodelle von Peugeot

Nicht nur Yamaha bietet für seinen sportlichen Aerox ein neues Sondermodell an, wie schon geschrieben. Peugeot bietet für diesen Sommer gleich drei neue Sondermodelle für seine 50 ccm Scootersparte an. Die Spezialausführungen hören auf die Namen „Darkside“, „Ice Blade“ und  „Mad Black“ und haben einige handfeste Vorteile.

Peugeot e-Vivacity Technik

Peugeot e-Vivacity – neues Topmodell der e-Scooter?

Die werten Kollegen von motomobil.at aus Österreich haben einen sehr informativen und lesenswerten Beitrag über den neuen Peugeot e-Vivacity geschrieben. Es gibt in der Gallerie in dem Beitrag viele Detailreiche Bilder und alle notwendigen Informationen über den neuen elektro-Scooter. Ich kann allen Interessierten nur wärmstens empfehlen sich den Beitrag durchzulesen. Für unsere Leser gibt es eine Auflistung der Vor- und Nachteile.

cleanweek2020-citroen-survolt

„European e-Scooter of the Year“-Wahl

Die „CleanWeak2020“ fand jetzt vom 06. bis 08. Mai in Belgien statt, diese Veranstaltung läuft unter dem Motto: „Europe’s most complete eco-mobility event“. Was so viel wie „Umfassendste eco-mobility-Veranstaltung Europas“, hier werden die creme-de-la-creme der Elektromobilität gekürt. Unter der Leitung einer Jury aus prominenten Auto- und Motorradjournalisten aus Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, Spanien, Skandinavien, Großbritannien, Italien, der Schweiz und Österreich nach Kriterien wie Ecoscore (Verbrauch, Emissionen und Geräuschentwicklung), Reichweite, Recycling, Tanken/Aufladen, Preis, Leistung/Verbrauch, Ästhetik/Styling, Fahrverhalten, Verfügbarkeit auf dem Markt und Qualität der Pressemappe werden die besten e-mobility-Fahrzeuge bewertet.