Gogoro Roller (Quelle: gogoro.com)

Gogoro stellt modernen Roller auf der CES 2015 vor

Ein neues Unternehmen aus Taiwan hat auf der diesjährigen CES (Consumer Electronic Show) in Las Vegas einen neuen „smarten“ Roller vorgestellt. Der kleine mit Technik vollgepackte Flitzer, soll den Markt der Elektroroller ein wenig revolutionieren. Dafür hat der Hersteller Gogoro modernste Technik und Sensorik mit einem Roller gekreuzt. Rausgenommen ist ein sehr fortschrittliches Konzept mit vielen Interessanten Ideen, aber auch ein paar technischen Hürden.

Moped mit Tretkraft- Fahrrad der Zukunft

Werden die Zeiten brennender Beinmuskulatur bald vorbei sein? E-Bikes sind auf dem Vormarsch und holen auch den Teil der Bevölkerung auf die Straße und das Land, der vorher nicht gewillt war so viel Kraft in die Pedale zu treten. Was sind die Vorteile von einem Bike mit alternativen Antrieb? Gibt es bei der neuen Technik überhaupt negative Aspekte?

Smart eScooter Concept E

Voll elektrisiert – Smart und Mini entwickeln neue Scooter

Bei steigenden Benzinpreisen und der fortschreitenden Klimaerwärmung gewinnen Motorroller immer mehr an Beliebtheit. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein elektrischer Antrieb eingesetzt wird. Die ersten Unternehmen präsentieren nun ihre neuen Entwicklungen, die zu günstigen Preisen erworben werden können. So haben wir schon über die Elektroroller von BMW, das 2011 vorgestellte Konzept von VW, die e-Schwalbe aus Deutschland, den Peugeot e-Vivacity oder auch die von RWE subventionierten e-Roller berichtet.

Zeit eco Elektroroller

Zeit eco – elektrischer Roller in Finanzierungsrunde

Kennt ihr schon den Zeit Eco elektro-Roller? Wir auch nicht, aber sind kürzlich über die Finanzierungskampagne auf Kickstarter gestolpert. Der Zeit eco möchte versucht eine Revolution des innerstädtischen Individualverkehrs einzuleiten und hat mit seinen kompakten Ausmessungen und einigen durchdachten Besonderheiten durchaus das Potential auf ein interessantes Stadtfahrzeug. Ob das Konzept überzeugen kann und einer erfolgreichen Finanzierung wird, das möchten wir erläutern.

The Boxx Elektroscooter für die Innenstadt

Auf dem derzeit stattfindendem Pariser Automobilsalon (29.09 – 14.10) wurde vom US-Hersteller Boxx Corp. erstmals auf einer europäischen Fahrzeugmesse der neue Elektroscooter The Boxx vorgestellt. The Boxx ist ein elektrisch angetriebener Roller in einem sehr modernen Design. Das Fahrzeug ist nur einen Meter lang und bietet Platz für eine Person. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 45 Km/h, kann man mit The Boxx ca. 60 Kilometer zurücklegen, bevor man mit dem Akku wieder an den Strom muss. Durch einen zusätzlichen Akku lässt sich die Reichweite verdoppeln, was ca. 120 Km entspricht. Der Akku lässt sich am standard Netzstrom zuhause aufzuladen, dieser Vorgang dauert für einen Vollladung ca. 4 Stunden. Mit dem zusätzlich erhältlichen Schnellladegerät, lässt sich die Ladedauer auf 1 Stund reduzieren.

Helmpflicht für E-Bikes

Helmpflicht für E-Bikes

Kürzlich lies das Bundesverkehrsministerium verläuten, dass es eine sogenannte Schutzhelmpflicht für die neuen E-Bikes gibt. Doch können wir euch gleich etwas beruhigen, diese Helmpflicht gilt nur für Elektro-Fahrräder welche Geschwindigkeiten über 25 km/h erreichen. Die E-Bikes, bei denen der Motor, bzw. Hilfsantrieb bei 25 Stundenkilometern abschaltet sind von der Helmpflicht befreit. Somit betrifft es wirklich nur diese Räder, die durch Motorunterstützung bis zu 45 km/h (und mehr) erreichen. Wichtig ist hier also welche Höchstgeschwindigkeit in der Betriebserlaubnis eingetragen ist.

MZ-Roller Anthony

Neue Roller und Motorräder von MZ

Die Motorenwerke Zschopau GmbH haben die Fertigung eines neuen Elektrorollers und weitere Motorräder angekündigt. Im Jahr 2012 sollen zwischen 1750 und 3000 Roller mit Hybrid- oder Elektromotoren auf den Markt gebracht werden, sagte der Geschäftsführer Martin Wimmer. MZ (Motorenwerke Zschopau) verfügt als einziger Rolleranbieter über eineFabrikationsanlage in Deutschland. In Hohndorf im Erzgebirge sollen zukünftig die neuen Emmely- und Anthony-Modelle montiert werden.